Solarkalotte SK Plus 50 mit Zulassung

für Solar-Dachanlagen auf Trapezblech bis 54 mm Gurtbreite

Solarkalotte SK Plus 50 zur Montage von Photovoltäik-Dachanlagen auf Trapezblech bis 54 mm Gurtbreite
Die zugelassene Solarkalotte SK Plus 50 ist geeignet für die direkte Montage auf Stahlblech ab 0,63 mm bis eine Gurtbreite von maximal 54 mm. Die Montage erfolgt direkt auf dem Stahlblech mit 6 spezielle zugelassene Drillnox-Bohrschrauben. Der Hinterschnitt unter Kopf hat die Fonktion, die Überdrehungsgefahr im Blech zu vermeiden.
Die SK Plus 50 passt für alle Stahltrapezprofile mit einer Gurtbreite von maximal 54 mm d.h. die Trapezbleche 50/250 von Fischer Profil, Hoesch Bausysteme, Münker und Würzer gehören dazu. 


Ihre Vorteile: 
→ frei wählbare Montage und Positionierung auf dem Trapezblech-Obergurt 
→ keine Demontage der bestehenden Befestigung
→ allgemeine bauaufsichtliche Zulassung liegt vor


Service:
Sofort verfügbar in Natur für Stahltrapezbleche 50/250.

Produktblatt SK PLUS 8
Download:
Download Solarkalotten für Metalldächer

Z-14.4-637 SK PLUS 50
Download:
Download Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-14.4-637

Anfrageformular SK PLUS 8

Download:
Download Solarkalotte SK Plus Anfrageformular
SicherheitsschraubeStockschraubenSolarkalottenUniversal Dachhalter