Schutzgeländer LR SAUVGUARD

Das kollektive Schutzgeländer für PV-Anlagen auf Flachdächer

LR SAUVGUARD ist ein Geländer zur Absturzsicherung für PV-Anlagen auf Industriedächer. Dieses System bietet eine variable Lösung für kollektive Sicherheit am Bau.

Geprüft und zertifiziert gemäß europäischen Normen NF EN ISO 14122-3.
Maximaler Abstand zwischen den Geländerstützen: 1,5 Meter
Maximaler Abstand zwischen Handlauf und Knielauf: 500 mm
Montage LR SAUVGUARD mit Fußleiste möglich wenn Attika unter 150 mm.

Material  
Aluminium AS12, Polyamid PA06.
ultraleicht (unter 5 Kg/lfm), korrosionsbeständig.



Ästhetik
unauffällig um 20°geneigte Stütze.
Möglichkeit der Farbgebung für eine bessere Ästhetik.



Schnell
sehr einfache Montage von Handlauf und Knielauf



Variabel
ein einziger Geländerfuß für gerade und geneigte Stützen
Produktblatt
Download:

Download Schutzgeländer LR SAUVGUARD 

LR SAUVGUARD bietet 4 verschiedene Geländerarten:

LR Sauvguard Ballast   - LR SAUVGUARD-BALLAST selbsttragend
Freistehende selbsttragende Absturzsicherung.
Ideal für abgedichtete Flachdächer unter 5° Neigung.
Mit diesem System wird die Dachabdichtung nicht beeinträchtigt.
Einfach aufstellen, ausrichten und fertig.
Die Gegengewichte aus Beton sind mit einer hochbeständigen Polyethylenhülle ummantelt.
Erheblicher Produktivitätsgewinn bei der Montage durch ergonomische Formgestaltung und Gewicht von ca. 15 kg/lfm.



  - LR SAUVGUARD-TOPFIX - Befestigung Attika Oberseite
Montage auf Betondecke, Attiken oder Stahlunterkonstruktion.
Der Untergrund muss gerade oder leicht geneigt sein (<5°).
Befestigung auf Mauerwerk mit Dübeltechnik oder Bolzentechnik auf Metallunterkonstruktion.



Schutzgelaender Facfix   - LR SAUVGUARD-FACFIX - Befestigung an der Fassade/ Attika Innenseite
Für die Attika und die Fassade. In Kombination mit einer Mauerabdeckung ist oberhalb des Fußes ein entsprechender Freiraum für die Blende erforderlich.



Schutzgeländer unter Attika 
- LR SAUVGUARD-ZEDFIX - Befestigung Attika Innenseite unter Mauerabdeckung
Die perfekte System-Lösung in Kombination unter einer Aluminium Mauerabdeckung.
Ideal für Attiken mit geringer Höhe.

Befestigung
Um die von der Norm geforderten Belastungswerte zu erreichen, ist es notwendig, je nach Fußtyp nur Befestigungsmittel einzusetzen, die für den jeweiligen Montageuntergrund geeignet sind.

Technische Beratung LR SAUVGUARD
Unser Spezialistenteam hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Schutzgeländers
• Betreuung bei Baubeginn und Bauabnahme.
• Technische Kundenberatung.
• Individuelle Baustellenstudien und Kostenvoranschlag auf Anfrage
• Auszugsversuche vor Ort

ETANCO berät Sie in allen Fragen, die die Geländer betreffen:
• Welcher Geländertyp ist für mein Gebäude empfehlenswert?
• Mit welchem Produkt ist das Geländer zu befestigen?
• Wie ist das Geländer abzuschließen?

Individuelle Berechnungen für Dübeltechnik ist eine kostenlose Serviceleistung:
Informieren Sie uns über Ihre Befestigungsproblematik. ETANCO wählt die richtige Befestigung aus und erstellt für Sie kostenlos eine individuelle, baustellenspezifische Berechnung (nach geltenden gesetzlichen Bestimmungen)


Schulung und Zertifizierung LR SAUVGUARD:
ETANCO schult Sie kostenslos für die Montage von Schutzgeländer LR SAUVGUARD

SicherheitsschraubeStockschraubenSolarkalottenUniversal Dachhalter